Weil der Stadt, Hindenburgstraße

06.07.2018
In ansprechender und unbebauter Südlage von Weil der Stadt gestalten wir ein modernes Wohnquartier mit klaren und geradlinigen Formen für ein ausgesprochen hohes Maß an Komfort und Qualität im Heckengäu. In der circa 3.600 qm großen Baulücke entsteht ein Ensemble von zwei Mehrfamilienhäusern mit jeweils sieben Eigentumswohnungen, vier Doppelhaushälften sowie sechs Reihenhäusern, das sich durch seine zeitlose Eleganz und dezent gehaltene Architektur als Highlight in die Umgebung eingefügt. Die insgesamt 47 Stellplätze in der Tiefgarage, im Freien und als Carports runden das Ensemble ab.

Die familienfreundlichen Reihen- und Doppelhäuser verfügen über Wohnflächen von circa 162 qm mit moderner Ausstattung sowie Freisitzmöglichkeiten auf jeder Etage.

Durch die besondere Hanglage des Grundstückes bieten die großzügigen Balkone und Terrassen teils unverbaute Aussicht auf das historische Stadtzentrum von Weil der Stadt und in das idyllische Würmtal. Bei der Entwicklung dieses Projektes legten wir großen Wert auf Ästhetik, Wertigkeit und Komfort im Einklang mit den ökologischen Anforderungen an eine nachhaltige und zukunftsweisende Energieerzeugung.

Alle Häuser vergeben!

  • 19.09.2017: mit den Erdarbeiten wurde begonnen, somit ist der erwartetet Baubeginn früher als gedacht erfolgt.
  • 24.10.2017: Momentan werden die Fundamente erstellt
  • 09.11.2017: In der unteren Häuserreihe werden die Bodenplatten betoniert und in der oberen Häuserreihe werden die Wände im Untergeschoss erstellt.
  • 23.11.2017: Der Keller der oberen Häuserreihe wurde erstellt.
  • 21.12.2017: Bei den Häusern C-G werden weiterhin die Maurerarbeiten im EG ausgeführt. In den Häuser H-L stehen bereits die meisten Kellerwände.
  • 12.01.2018: Die Rohbauarbeiten gehen weiter zügig voran.
  • 26.01.2018: In der unteren Häuserreihe (Häuser H-L) ist das Kellegeschoss und in der oberen Reihe das Erdgeschoss so gut wie fertiggestellt.
  • 06.03.2018: Der Rohbau der oberen Häuserreihe (C-G) wird in Kürze fertiggestellt.
  • 22.03.2018: Momentan wird das Obergeschoss der Häuser H-L erstellt.
  • 29.03.2018: In den Häusern C-G wurden die Fenster eingebaut. In den Häusern H-L wird  die Decke über dem Obergeschoss verlegt und betoniert.
  • 13.04.2018: In den Häusern C-G sind bereits die Fenster eingebaut, als nächstes beginnt die Rohinstallation im inneren der Häuser. Bei den Häusern H-I ist der Rohbau bereits fertiggestellt. In Kürze wird auch der Rohbau der Häuser J-L fertiggestellt sein.
  • 27.04.2018: In den Häusern C-G werden momentan die Trockenbauwände einseitig beplankt. Außerdem hat der Elektriker seine Arbeit aufgenommen. In den Häusern H-L wurden die Fenster eingebaut. Derzeit beginnt die Sanitärinstallation in den Häusern.
  • 11.05.2018: Die Stützen für die Carports wurden gestellt. In den Häusern gehen die Elektroarbeiten weiter zügig voran.
  • 25.05.2018. Momentan werden die Heizkreisläufe für die Fußbodenheitzung verlegt.
  • 08.06.2018: An die Außenfassaden wird gerade das Wärmedämmverbundsystem angebracht.
  • 22.06.2018: In den Häusern C-L wurden die Haustüren eingebaut. Außerdem sind die Carports fertiggestellt.
  • 06.07.2018: In den Häusern C-G werden die Trockenbauwände fertiggestellt. In den Häusern H-L hat mittlerweile der Elektriker seine Arbeit aufgenommen.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden."]