Leonberger Citylauf

Das iep wohnen-Team beim Leonberg Citylauf

2022: Der 12. Leonberger Citylauf am 25.06.2022 war ein voller Erfolg!

Das iep wohnen-Team hat schon länger kräftig für den 5 km-Lauf trainiert und war hoch motiviert, auch in diesem Jahr wieder eine schöne Spende für die Aktion “Ein Herz für’s Olgäle” zu erlaufen. Besonders toll ist, dass die 10 Läufer aus dem Team der iep ganze 1.250€ erlaufen konnten. Geschäftsführer Stephan Schwarz rundete diesen Betrag auf 2.500€ auf. Das Citylauf-Organisationsteam hat diesen Betrag noch um 400 € aufgestockt! Frau Dr. Blattmann und Herr Degl von der Aktion “Ein Herz fürs Olgäle” haben es sich da nicht nehmen lassen, uns am Stand einen Besuch abzustatten.

Am Tag der Veranstaltung selbst hatten wir einen Pavillon auf dem Festplatz aufgebaut. Vor allem unser neues Glücksrad kam bei den Kindern super an! Wir freuen uns besonders über die Teilnahme der zahlreichen Kinder, deren Anmeldegebühr von uns als iep komplett übernommen wurde. Jeder der jungen Läufer erhielt beim Durchqueren der Ziellinie eine Medaille, die für leuchtende Augen und eine Menge Stolz sorgte.

Bei der Spendenübergabe war dann die Psychologin Verena Schäfer vom Olgäle dabei, die momentan über die Aktion finanziert wird.

 

 

 

26.07.2021 Auch 2021 haben wir am Leonberger Citylauf erfolgreich teilgenommen!
Aufgrund der beginnenden Urlaubssaison allerdings mit einer kleineren Besetzung, daher haben wir die 25 EUR, die wir traditionell pro Läufer und gelaufenen Kilometer spenden, in diesem Jahr aufgestockt:

1000,- EUR gehen an die Aktion “Ein Herz für’s Olgäle”.

11. Citylauf Leonberg – 24.07.2021

26.10.2020
Leider konnte der Leonberger Citylauf aufgrund der Corona-Situation 2020 nicht stattfinden.

 

02.08.2019 RUN NOW, WORK LATER!
Wie auch schon im vergangenen Jahr haben wir auch 2019 als Team der iep wohnen am 10. Leonberger Citylauf teilgenommen. Uns motiviert dieser Citylauf zum einen, weil er für uns eine sportliche und interessante Abwechslung zum Büroalltag darstellt und zum anderen, weil wir durch unsere Teilnahme an diesem Lauf mit jedem zurückgelegten Kilometer etwas Gutes tun. Wir spenden für jeden gelaufenen Kilometer unserer Mitarbeiter 25 € an die Initiative “Ein Herz für’s Olgäle”, um krebskranke Kinder und deren Familien zu unterstützen. Am 17.07.2019 haben wir den Spendenscheck in Höhe von 2.000,- EUR an Herrn Degl, den Sprecher der Aktion “Ein Herz für’s Olgäle”, überreicht. Presseartikel Leonberger Kreiszeitung vom 25.07.2019 Presserartikel Leonberger Kreiszeitung vom 18.07.2018