Leonberg-Höfingen

In unseren aktuellen Büroräumen in der Röntgenstraße 26 in Leonberg-Höfingen sind die Möglichkeiten zur Vergrößerung unseres Teams und einer angemessenen Ausgestaltung der Arbeitsräume leider erschöpft.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen am Rande des Höfinger Gewerbegebietes Pfad II, in der Pfadstraße neben dem Edeka-Markt, unser neues Bürogebäude zu bauen. Hier können wir die optimale Ausgestaltung der Arbeits- und Beratungsflächen, maßgeschneidert auf unsere Zwecke, umsetzen. Insbesondere bieten uns die großzügig gestalteten Flächen das Potenzial, unser Team in Zukunft nachhaltig und bedarfsgerecht zu vergrößern.

Das neue Bürogebäude wird auch in Sachen Nachhaltigkeit neue Maßstäbe für uns setzen: So werden wir durch den Einsatz von modernster Gebäudetechnik in Verbindung mit regenerativen Energieerzeugungssystemen nahezu autark von klassischen Energieversorgern werden. Zudem wird für das gesamte Gebäude ein Energiestandard besser als der KfW-Effizienzhaus-55-Standard erreicht.

Auf rund 750 m² Nutzfläche, verteilt über zwei Ebenen, entstehen bis zu 24 moderne, helle und angenehm gestaltete Arbeitsplätze, funktionale Besprechungsräume sowie großzügige und ansprechende Sozialräume. Besonders freuen wir uns auf unser neues Kunden-Center mit Bemusterungsbereich und Virtual-Reality-Zone. Hier können unsere Kunden die wesentlichen Ausstattungen für ihre zukünftige Wohnung oder ihr zukünftiges Haus aussuchen und durch unsere Virtual-Reality-Technik ihr neues Eigenheim schon vor dem Bau erleben. Unseren Kunden können wir in Zukunft somit eine optimale Vorstellung ihrer neuen Immobilie anbieten.

Auch für mehr Parkmöglichkeiten werden wir sorgen. Für unsere Besucher entstehen ausreichend PKW-Stellplätze, teils mit Elektrolademöglichkeit, direkt vor dem Bürogebäude. In der Tiefgarage entstehen für unsere Mitarbeiter 16 PKW-Parkplätze, ebenfalls mit Elektro-Ladestationen. Auch für Besucher und Mitarbeiter, die mit dem Fahrrad zu uns kommen, wird eine ausreichende Anzahl von Stellplätzen, teils mit Elektro-Lademöglichkeit, geschaffen. Übrigens wird der Strom für die Elektro-Ladestationen über unsere hauseigene Photovoltaikanlage erzeugt.

Wenn alles nach Plan verläuft werden wir im I. Quartal 2021 mit den Bauarbeiten beginnen. Der Umzug ins neue Bürogebäude ist für Anfang 2022 vorgesehen.

Wir freuen uns darauf!

    HerrFrau